Die Maske und die vielen Gesichter dahinter

Die Maske und Ihre Bedeutung in unserem Leben. Die Parallelen die offensichtlich sind und die im verborgenen erst entdeckt werden müssen.


Die Maske auf einem Maskenball oder in einer Oper. Oft nur Logen mit einem Zutritt für Reiche und besondere, der Engste Kreis. Der Karneval in dem wir uns alle verkleidet haben und dies immer noch tun, der Kindheitstraum von Räuber und Gendarme, Cowboy und Astronaut scheinen so nah. In Kulturen um feste zu feiern, in anderen Völkern haben Masken eine lange Tradition. Oft symbolisch für Götter Geister und Dämonen. Das herbeirufen oder das verbannen sowie das vertreten der Wesen standen im Mittelpunkt der Rituale. Dort wo Opfer gebracht wurden, hat man mit einer Zeremonie einem Freudentanz und starker Verkleidung mit Maske das ganze abgerundet. Heute ist die Maske Salonfähig geworden. Vermummung findet sich auch in der Autonomie, bei den Punks, den Rebellen wieder. Es schützt unsere identität und wir können uns anonym bewegen. Gleichwohl ist es unter Strafe und Busse gestellt. Die Pharaonen des alten Ägypten sind starke repräsentanten von Masken. Dort zeigte man stärke und Reichtum auch mit Masken. Doch auch bei den Indianern waren Sie beliebt, dort kam allerdings noch die Gesichtsbemalung dazu. Die Menschen haben leider auch immer öfter und in einer viel grösseren Stückzahl ein zweites Leben hinter einer Maske. Lügen und Trauer werden hinter einer Wand geparkt, insofern bei den betroffenen Empathie = mitgefühl nicht ganz ausgestorben ist. Intrigen und der Rest des boshaften das man sich vorstellen kann, ist mit einer Maske angekommen. Der Berühmte Hannibal Lecter, Serienkiller, Bankräuber aber auch Spezialisten vermummen sich aus Strategischen gründen. Hollywood hat sich das Thema der Maske auch schon einverleibt. Der Graf von Monte Christo ist einer der bekanntesten Filme. Nach langer Gefangenschaft konnte er endlich in Freiheit leben. Eine Qual der Maske in dem einen Zusammenhang und in einem anderen, zum eigenen Schutz. In Computer Spielen und bei Wrestling Stars aus Amerika haben Masken schon immer eine Bedeutende Rolle gespielt. In Comic Serien ist der Vorreiter unter anderem M.A.S.K. Vereinzelt auch bei Star Wars zu finden. Aktuell ist es der Mandalorian Kino Film, in der Vergangenheit sprach man oft über Darth Vader. Doch auch bei Predator dem Terminator und nicht zu vergessen dem Klassiker “ Sie Leben “ war die Maske im Mittelpunkt. Letzteres ein sehr spannendes Drehbuch wenngleich die Handlung sehr einfach ist. In dieser Welt hat funktionieren priorität. Ziele zu erreichen ist ein hohes gut, so gaukelt einem der Kapitalismus ein schönes Lebenswertes Leben vor. Natürlich Geographisch gesehen stark kulturabhängig. Nicht überall, doch das ist eben der starke beigeschmack in einer Welt wo alle nach Vorgaben leben und leben müssen. Die Maske ist auch Verschleierung in anderen Ländern, diese Art von Maske hat die Zeit überdauert. Heute ist die Maske im Fokus eines Planeten in einem 9er Sonnensystem. Man kann es deuten, und analysieren auf den unterschiedlichsten Wegen. Ein Riesen Katalog ist mittlerweile entstanden wo Verschwörungen ganze Gesellschaften in ihren Bann ziehen. Futter für die Nachrichten und Autoren gibt es in Hülle und Fülle. Als wäre der Reine Virus nicht schon genug. Rufen auch die Medien nach Unserer Aufmerksamkeit und eröffnen so räume für Phantasien in denen andere wieder andere mit Ihren Geschichten infizieren, ein Schneeball der ins Rollen kommt ein Domino Stein der angestossen wurde. Wer hier eine Hohe Reichweite hat und über ein großes Netzwerk verfügt dem fällt es leicht um Holz in das Feuer zu werfen. Die Leichtgläubigkeit und die Hoffnung, sowie das folgen einer mehrheitlichen Meinung drängt viele in eine ungünstige Position. Manipulation als Wertschöpfung um das Chaos zu optimieren. Hinter allem steckt ja doch immer eine Absicht. Ist es nicht so? Muss man groß denken und über den Horizont hinaus blicken um Neue Ziele zu erkennen? Ist der Virus nun eine Waffe der Natur, oder eine Neue Form um Kriege zu inszenieren. Hat man einfach nur die Schwache Lage des Kapitalismus genutzt um so ein zusammenbrechen der Wirtscahft zu vermeiden. Im Schnitt gab es und gibt es alle 10 Jahre Grosse Ereignisse die alle betroffen haben. Sowohl auf Physischer als auch auf Geistiger Ebene. Schiebt man einen Virus vor, lässt sich eine Welt in der wir bisher gelebt haben, viel schneller umbauen. Eine Neue Ära nachdem das Zeitalter der Industrie ausgelutscht, überspannt und am Limit lief. Ist nicht auch ein großes Stück Befreiung in dem ganzen zu sehen. Viele müssen sich nicht mehr quälen und der Routine eines langen Lebens begegnen. Nur die besser bezahlten Systemrelevanten haben ausser mehr cash weiter funktionieren müssen.


Im Kern sollte es um die Maske gehen, nun ist es auch mir passiert das Unterjubeln von einem plus an anderen infos. Tatsächlich verbirgt sich dahinter eine Schreibtechnik. Mit einer Blume anzufangen und Euch am Ende eine Waschmaschine zu verkaufen. Okay , das ist ein anderes Thema. Rebellen, Punks, moderne Cyber Punks , Cyber Terroristen, Hacker, und die 12 Monkeys mit Ihrer Fortsetzung zu 13 Monkeys stecken hinter allem. Ist doch klar, oder habt Ihr bessere ideen. Selbst Ursachen hinter dem Virus die mit Technologie als auslöser in Verbindung stehen hat man schon aufgegriffen. So z.B die vielen Netze die uns umgeben, tagtäglich durch unseren Körper, unsere Zellen und das gewebe schiessen, könnten damit in Zusammenhang stehen. Das Ergebnis das Unsere Lunge nur schwer funktioniert. Man steckt noch am Anfang und kaum ist der Weg freigegeben für eine sich verändernde Welt, überschlagen sich die News mit Schuldzuweisungen und Initiatoren über alle Länder hinweg. Der Schwarze Peter, wo ist die Karte mit der Antwort auf alles.


Es geht also darum das wir uns verstecken zum Schutz unserer Atemwege. An dieser Stelle, wer die Blutgruppe Null hat ist übrigens weniger anfällig als andere. Der genaue Grund ist nicht klar, aber wird von der Forschung untersucht. Die Ganze Welt wurde von einem auf den anderen tag in einen Käfig verwandelt. Jeder hat seinen kleinen Wirkungsgrad und einen zugewiesenen Raum in dem er sich bewegen kann. Natürlich wenn man ein zuhause hat. Menschen die auf der Straße leben, sehen sich mit anderen problemen konfrontiert. Ist darüber doch eine Elite, eine dunkle Macht, etwas das so gute vorarbeit geleistet hat, dass uns die Ausmaße noch nicht bekannt sind. Ist es eine Künstliche Intelligenz mit Superkräften? Über nichts liest man in den letzten 12 Monaten mehr als (KI) / (AI). Eine Geheime Waffe die aus dem Ruder gelaufen ist, ein Experiment wie aus einem Märchen? Der Mix aus Science Fiction und Polit- Thriller? Das Nächste Level wo Machtspiele Neue Ausmaße erreichen. Nach einem Baukasten System. Müsste man sich langsam aber gewiss fragen wer sind die Akteure und die Profiteure. Die Akteure sind unklar oder im besten Fall kann man sich etwas ausmalen. Ohne verifizierte Daten ist alles spekulation. Die Profiteure sind Große Konzerne, die schon lange von einer sich anbahnenden Veränderung gesprochen haben. Eine Maya Überlieferung heizte bereits in der Vergangenheit immer wieder die Gemüter an. Wir sind auf dem Weg in ein Höheres Bewusstsein, das die ganze Welt und das Leben verändern wird, so wird darin beschrieben. Ist dies mit dem Virus die Pforte gewesen die man brauchte um das Ereignis einzuleiten.


War man sich der Geschichte bewusst und hat daraufhin einen Plan ausgearbeitet um die Welt auf ein Neues Level zu katapultieren. Schaut Euch einmal um und versucht Euch zu erinnern, war das Leben vor der Pandemie wirklich ein Gesellschaftliches Leben? oder wart Ihr eher der Meinung in der Region wo Ihr Lebt, tummelten sich Heuchler, Betrüger und nur die Kategorie Mensch die schon dann stress macht, wenn ein Apfel auf seinem Grundstück landet. Erst immer eine Katastrophe durch Hochwasser hat dann Regional mit der starken Zusammenarbeit von Medien dazu geführt, das alle vor dem TV sagen, oh schaut mal wie alle zusammenhalten können. Vor Allem wenn man nachher die Spendenergebnisse immer gesehen hat. Die Skala von Kurve Bergauf und Bergab sowie der Stagnation in der mitte sind eine Universelle Formel die man im Alltag gut einsetzen kann. Hier im Heute sieht man das stark, bei der eigenen Disziplin. Am Anfang ist die Motivation hoch und dann stagniert es, bis dann allen der Kragen platzt und Rebellion und Bürgerkrieg im Worst Case Szenario kosmopolitisch ausgetragen werden. Chaos entfachen um Neues zu schaffen. Siehe aktuelle Weltlage. Ausgelöst natürlich oder inszeniert. Eine frage der zeit bis sich die dinge verändern. Doch ohne veränderung geht es nicht und das belegen die Aufzeichnungen und die Geschichten der vielen vergangenen Tausenden von Jahren . Überrumpelt worden ist die Welt mit all Ihren Bewohnern. Eine Notbremse oder ein gezielter Schachzug. Die Maske symbolisch für eine vielzahl von Dingen die uns alle bekannt sind. Wer richtet uns wirklich mit dieser Neuen Lebensart. Die Dunkle Macht. Eine Geheime operierende Neue art von Mafia. Die Spirituellen dort draußen, sagen es sind die Götter, der eine Gott, der lange genug dem treiben von unmenschlichkeit zugeschaut hat. So wurde in Kooperation mit der natur ein Plan geschrieben der die menschheit ausrotten soll. Der Plan weisst und alle in die Schranken und ein Ziel ist nicht in sicht.


Ist es unterhaltsam dann war es entertainment, war es lehrreich oder inspirierend, dann war jeder Buchstabe einen Druck Wert.







Mfg



rinaldo imperiale


Entradas Recientes

Ver todo